Mittwoch, 29. März 2017

Sheldan-Nidle-Update



PAO / USA teilte mit, dass es diese Woche kein Update von Sheldan Nidle gibt. Das nächste ist in der kommenden Woche, am 4. April 2017 zu erwarten.

Selamat Jarin!





 

Trumps hartes Durchgreifen gegen Pädophile



Trumps hartes Durchgreifen gegen Pädophile – vom Mainstream totgeschwiegen
  
US-Präsident Donald Trump macht ernst bei der Verfolgung von Pädophilen und Kinderschänderringe, doch die Medien schweigen die Operation tot. In den ersten 30 Tagen seiner Amtszeit wurden mehr als 1.500 Pädophile verhaftet. Das sind fast viermal soviel als unter Obama im ganzen Jahr 2014, wie aus einem FBI-Bericht hervorgeht.

Am 23. Februar lud Trump zum Thema Menschenhandel zu einer Pressekonferenz ins Weiße Haus. Dabei sagte er: „Ich will heute klarmachen, daß meine Regierung der absolut schrecklichen Praxis des Menschenhandels ein Ende bereiten will.“

Auf der Pressekonferenz wurden die Ergebnisse von Polizeioperationen bekanntgegeben, die in den ersten vier Wochen seiner Amtszeit stattfanden (Pädogate 2017 -„Eliten haben jetzt Todesangst“ – US-Justizminister unter Beschuss, weil er hochrangige Pädophile verhaften lassen will (Video)).


Die größten Operationen wurden von Church Militant veröffentlicht:

27. Januar: 42 Verhaftungen im Staat Tennessee wegen „human trafficking“;
29. Januar: 474 Verhaftungen im Staat Kalifornien, dabei konnten 28 „sexuell ausgebeutete“ Kinder 27 „sexuell ausgebeute“ Erwachsene befreit werden);
5. Februar: 108 Verhaftungen im Staat Illinois wegen „sex-trafficking“;
5. Februar: 178 Verhaftungen im Staat Texas wegen „sex-trafficking“;
Januar: 16 Verhaftungen im Staat Michigan wegen „sex-trafficking“;
Februar: 11 Verhaftungen im Staat Virginia wegen „child-sex“;
14. Februar: 42 Verhaftungen im Staat Florida wegen „child pornography“

Weiter und Videos hier:
http://www.pravda-tv.com/2017/03/trumps-hartes-durchgreifen-gegen-paedophile-vom-mainstream-totgeschwiegen-videos/

 



Montag, 27. März 2017

Wildkräuter im Frühling




Wieder einmal möchte ich heute kurz auf die so wichtigen Wildkräuter eingehen.
Nachdem wir im Winter meist nicht viel mehr als Brombeer- und Erdbeerblätter, Nelkenwurz und mitunter etwas Vogelmiere, Brennnessel, Löwenzahn und spärliches Gras sammeln konnten, hat nun die Wildkräutersaison in den letzten Wochen wieder richtig begonnen.

So möchte ich Euch allen empfehlen, diese frische, hochschwingende Lebenskraft, dieses gespeicherte Licht für Euren Körper, seine Reinigung, Regeneration und die laufenden Transformationsprozesse zu nutzen.

Den meisten ist sicher auch bekannt, dass rohe Wildkräuter (oft verbunden mit einer generellen Ernährungsumstellung) schon vielen Menschen geholfen haben, ihre Krankheiten auszuheilen und sogar von schweren Leiden zu genesen, für die die Schulmedizin keine Behandlungsmöglichkeiten mehr zu bieten hatte.

Denkt daran, dass Euer Körper in diesen, nun immer tieferen Reinigungen und Transformationen langsam andere, feinere und höher schwingende Nahrung braucht, die ihn wahrhaft nährt.

Testet Euch Schritt für Schritt an die Wildkräuter heran. Sammelt zuerst die, die Ihr sicher kennt, denn einige haben auch ähnliche Doppelgänger, die ungenießbar oder wirklich sehr giftig sind. Es ist wie beim Pilzesammeln. – Also beginnt mit den sicher bekannten Kräutern und lernt dann immer mal eins dazu. So machen das die meisten Wildkräutersammler.

Viele Wildkräuter wachsen im Garten und werden leider immer noch oft als Unkraut bekämpft, anstatt als segensreiche, heilsame Geschenke genutzt zu werden.
Wer keinen Garten hat, der sammle am besten an unbelasteten Stellen, nicht an Straßenrändern.
Man kann die Kräuter auch gut auf Vorrat sammeln, sie zu Hause waschen und in einen Topf mit Deckel o.ä. im Kühlschrank 2 - 3 Tage lagern. Manche Sammler frieren sie auch ein oder verarbeiten sie zu Saft oder Smoothies und frieren diesen ein, wenn sie nicht jeden Tag zum Sammeln kommen. – Möglichkeiten gibt es also viele.


Hier ein aktuelles Video von Silke:



Silkes Links:
Bärlauch- Artikel: http://www.silkeleopold.de/baerlauch-...
Kostenloses Wildkräuter eBook: http://goo.gl/ONvPsZ




 

Machen Sie sich bereit für ein auf Gold gestütztes, komplottfreies globales Finanzsystem





Ein Bündnis hat sich gebildet, um die Zentralbanken-Clique zu entfernen und ein neues auf Gold gestütztes globales Finanzsystem zu schaffen, das die Welt unter Nutzung der weltweiten Sicherheitenkonten verändern soll.

Vor ein paar Wochen, schrieb AnonHQ einen Artikel darüber, wie John F. Kennedy einst sein eigenes Todesurteil vorbereitet hatte. Weshalb die Rede, die er nach seinen ersten 100 Tagen im Amt hielt, und die Anordnung die er etwa zwei Jahre später in dem Versuch unterzeichnete, das US-Notenbanksystem zu beseitigen, letztlich zu seiner Ermordung führten.
In seiner Rede im Jahre 1961 sprach Kennedy über Geheimbünde, geheime Schwüre und geheime Verfahren. 1963 gab die Executive Order 11110 ihm als 35. Präsidenten der Vereinigten Staaten das Recht zur Ausgabe von auf Gold gestützter Währung durch das US-Finanzministerium, anstatt durch das Notenbanksystem.
Wie hatte Kennedy so große Mengen an Gold organisiert, um eine neue Währung zu tragen? Und was war die Rolle der Geheimbünde in seiner Vision? Nun, Kennedy arbeitete an einer Öffnung der weltweiten Sicherheitenkonten (GCA’s) – das wertvollste Finanzgeheimnis der Zentralbanken-Clique oder des Notenbanksystems – um die Welt durch humanitäre Projekte zu modernisieren und zum Besseren hin zu verändern.

Weiter hier:
http://derwaechter.net/machen-sie-sich-bereit-fur-ein-auf-gold-gestutztes-komplottfreies-globales-finanzsystem






Russland und China bereiten Ausstieg aus Dollar-System vor

China und Russland treffen konkrete Vorkehrungen, um aus dem Dollar-System auszusteigen. Sie verkaufen US-Staatsanleihen und erhöhen die Goldreserven. Russland hat sogar ein eigenes Zahlungssystem fertiggestellt, um vom internationalen SWIFT-System unabhängig zu sein.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/03/27/russland-und-china-bereiten-ausstieg-aus-dollar-system-vor/




Sonntag, 26. März 2017

Helft den Kindern der Neuen Zeit




Unter den Kindern der Neuen Zeit sind sehr viele Seelen aus höheren Ebenen, die jetzt auf diese Erde gekommen sind, um der Menschheit und Mutter Erde bei ihrem Aufstieg zu helfen. Auch sie werden von den alten Systemen massiv angegriffen, um sie zu blockieren und zu verhindern, dass sie in ihre Kraft kommen und ihre Aufgabe erfüllen.

Helft Euren Kindern, indem Ihr es ihnen ermöglicht, sich FREI und möglichst unbeeinflusst von den alten Systemen zu entwickeln.
Gebt ihnen die Möglichkeit, ihren Interessen nachzugehen und gebt ihnen Zeit zum Rückzug, Zeit und Möglichkeit, zu sich zu finden.
Bewahrt sie vor den Mühlen der alten Systeme, in denen sie nur von außen gelebt und fremdbestimmt werden.

Egal, ob Euer Kind eine aufgestiegene Seele aus höheren Reichen ist oder ein Erdenkind, das sich hier auf seinen Aufstieg vorbereiten möchte – KEIN Kind sollte mehr dem destruktiven, erdrückenden Mahlwerk der Dunkel-Systeme überlassen werden. Und die Kinder der höheren Ebenen haben sehr viel zu geben und können dieser Menschheit dringend benötige Helfer und Lehrer sein.


Hier ein aktuelles Wort zum Thema:


Gebt euren Kindern, nachdem ihr eure eigenen Verwundungen der Kindheit geheilt habt, ihre Kindheit zurück!


Fördert ihre Kreativität, fördert ihren Drang, die Welt erforschen zu wollen, fördert sie in allem und stellt euch schützend an ihre Seite. Überlasst sie ihren Ideen aber nicht dieser Welt, überlasst sie ihrer Kreativität aber nicht den Vorgaben dieser Matrix, übergebt sie der göttlichen Führung, aber nicht der auf Konflikte, Konkurrenz, Neid und Gier aufgebauten menschlichen Gesellschaft. BABAJI

Quelle Text: http://lichtweltverlag.at/2017/03/26/perle-des-tages-1133/







 

Mittwoch, 22. März 2017

Sheldan Nidle, 21.3.17



Update für die Galaktische Föderation und die Spirituelle Hierarchie  


Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow


4 Men, 18 Ceh, 3 Caban (21. März 2017)


Dratzo!
Zurzeit herrscht eine seltsame 'Funkstille', die alles durchdringt. Die 'Gauner der Nacht', die Kabale, nehmen wahr, dass die gegenwärtige Periode der Ungewissheit signalisiert, dass sie immer noch bis zu einem gewissen Grad kontrollieren können, was geschieht. Deshalb beobachten die 'Ältesten' die Fortschritte der Veränderungen sehr achtsam. Unsere Verbindungsleute berichten nach wie vor, dass der Prozess, eine massive Verhaftungswelle zu starten, nahezu fertig vorbereitet ist. Das bisherige Amerikanische de facto Regime ist sich seiner Mängel weiterhin durchaus bewusst. Und sein Ende rückt immer näher, da dieses derzeitige Regime die Leere demonstriert, die seine offiziellen Bemühungen weitgehend kennzeichnen. Wie bereits angemerkt, macht sich das LICHT für einen möglichen Durchbruch zum geeigneten Zeitpunkt bereit. Wie üblich brodeln die Dinge dicht unter der Oberfläche. Die Elemente dieser seltsamen 'Realität' bleiben wie eh und je unzusammenhängend. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist eine sonderbare Art von 'Malaise' der vorherrschende Zustand. Doch all das kann nicht mehr viel länger so bleiben. Die Dunkelseite beginnt den unüblichen Rhythmus zu spüren, den wir 'unter ihren Füßen' installiert haben. Alles befindet sich im göttlichen 'Timing', und das ist etwas, was die Kabale nicht länger ignorieren kann.

Ihr befindet euch in einem Zeitabschnitt, der immer noch nicht in Synchronizität mit der Wirklichkeit ist. Lasst euch davon nicht verwirren. Die zugrundeliegenden Rhythmen gewinnen weiter an Stärke – in einer Gangart, die vom Göttlichen vorgegeben wird. Dieses unterirdische Element ist darauf angelegt, die bisherige Funktionsweise dieses Reiches zu schwächen und 'aus der Fassung' zu bringen. Oberhalb dieser relativen Ruhe schwelen noch die besorgten Aktivitäten der finsteren Kabale. Diese chaotischen Missklänge werden jedoch die vermeintlichen 'Siege' der Dunkelseite in Kürze zunichtemachen. Ihr 'befremdliches Konzert' macht es unmöglich, das durchzuführen, was sie vorhat. Die Kräfte des LICHTS warten daher schon auf den geeigneten Zeitpunkt, hervorzutreten und die gegenwärtige Situation aufzulösen, die immer noch an den letzten Resten der alten Realität festhält. Macht euch also klar, dass das, was ihr vor euch seht, nicht mehr lange dauern kann. Wie bereits erwähnt, erkennt die finstere Kabale ihre Torheit. Deshalb ist es bedauerlich, dass das befremdliche Weitermachen der Dunkelkräfte die Fortschritte des LICHTS immer noch behindert hat. Doch das LICHT korrigiert all dies jetzt nach und nach. Wunderbare Dinge stehen bevor.

Was global vor sich geht, deutet schon auf das hin, was kommen wird. Die LICHT-Seite war von Anfang an vom Himmel angewiesen worden, den richtigen göttlichen Zeitpunkt abzuwarten, um dann zu handeln. Dieser besondere Zeitpunkt steht nun nahezu bevor. Die Dunkelseite sah das Gewinnen des Präsidenten für sich als ein 'Omen' an, dass das vermutete Ende nicht kommen würde. Wie bereits konstatiert, glaubte die Kabale, dass die LICHT-Seite die erstaunliche Existenz der USA-Corporation akzeptieren müsse – als ein 'echtes' Zeichen dafür, dass der illegale Deal, der Amerika im Jahre 1871 aufgezwungen worden war, weiterhin seine Gültigkeit haben könne. Was die Dunkelseite jedoch nicht wusste, ist die Tatsache, dass diese derzeitige 'Realität' lediglich ein vorübergehender Zustand ist. Wie wir bereits in früheren Botschaften dargelegt haben, wurde dies so eingerichtet, um der Dunkelseite eine künstliche 'Zuversicht' zu vermitteln. Das hat funktioniert und hat uns auf lange Sicht unsere Aufgaben wesentlich erleichtert. Der finsteren Kabale wurde jetzt praktisch eine Schlinge um den Hals gelegt. Nach dem 'Geschmack' der Dunkelseite ist dieses Projekt somit jetzt schon viel zu weit fortgeschritten. Der „Frost liegt wahrlich schon auf dem Kürbis“! Wir erwarten, dass wir schon bald einige gute Neuigkeiten verkünden können.

Wie ihr sehen könnt, funktionieren die Pläne gut, die Dunkelkräfte einzufangen. Der anstrengende Teil dabei ist, dass die Entwicklungen den eigentlich unumgänglichen Sieg erheblich hinausgezögert haben. Die Dunkelmächte sind endlich am Ende, und ihre ausgedehnten Netzwerke des Bösen sind vollständig entlarvt. Die LICHT-Seite kann ihren treuen Job bald beenden und es damit ermöglichen, dass die neue Regierung (die NESARA-Republik) verkündet wird und die besonderen Jubelfeiern offiziell beginnen können. Diese gesamten Einführungs-Vorgänge müssen behutsam vorankommen. Die 'Ältesten' haben betont, dass alles bedächtig vonstattengehen muss. Doch hier müssen wir, wie üblich, in aller Form protestieren. Wir wissen, dass diese Geschehnisse eigentlich in einem wesentlich rascheren und trotzdem sicheren Tempo hätten vorankommen können.* Dieses vorsichtige Vorgehen zeigt eindeutig den hohen Grad an Besorgnis, der uns von verschiedenen Gruppen der 'Ältesten' und der Royals entgegengebracht wurde. Doch dieser Zwiespalt schwindet nun rasch, da zwischen den verschiedenen Gruppen ein größerer Konsens erreicht werden konnte. So sind die jetzigen Resultate ein weiteres Zeichen für allgemeines 'Tauwetter'. Halleluja! Halleluja!


Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister!
Wir kommen mit vielen guten Dingen, über die wir euch berichten möchten. Eure wunderbaren Visionen sind weiterhin geeignet, einen positiven Konsens beizubehalten und diese Wirklichkeit weiter voranzubringen. Ungeachtet der derzeitigen Schwierigkeiten kann die weitere Entwicklung der Dinge nicht gestoppt werden. Daher bitten wir euch inständig, dass ihr all die positiven Dekrete des Himmels annehmt und dazu nutzt, euch immer weiter an die wahre Essenz dieser Welt anzunähern: an die LIEBE und das LICHT, sodass sie sich über diesen gesamten heiligen Himmelskörper ausbreiten kann. Wir fühlen uns weiterhin gesegnet und geehrt angesichts eurer wunderbaren Reaktion auf das, was vor ein paar Monaten geschehen ist. Macht euch bewusst, dass ein gewisses Resultat notwendig war, um diese großartige Energie zu festigen, und seid nun bereit, das zu akzeptieren, was als Nächstes kommt. Es ist wahrlich an der Zeit, dass das LICHT beginnt, eine neue 'Agenda' für dieses Reich zu manifestieren. Es hat länger gedauert als ursprünglich geplant, diese verordneten Maßnahmen durchzuführen. Das hat einige unvermeidbare Verzögerungen mit sich gebracht, die nun jedoch so gut wie vorbei sind.

Was wir zurzeit haben, ist eine Reihe von Situationen, die bald ab-geschlossen sein werden. Wir haben mit dem Himmel zusammen-gearbeitet, um eine Anzahl spezieller Szenarien zu entwickeln, die das globale Chaos beenden sollen. Eine neue Ordnung dieser Gesellschaft der Erd-Oberfläche ist zurzeit in Vorbereitung. Wir segnen und reorganisieren Alle. Es ist an der Zeit für einen Wandel hinsichtlich dessen, wie die Regierungen dieses Globus' operieren. Vor langer Zeit war es dieser Welt beschieden, mit rauen Bedingungen konfrontiert zu werden. Diese Periode, die über viele Jahrtausende hinweg andauerte, sieht nun ihrem innig herbeigesehnten Ende entgegen. Denjenigen, die immer noch an den alten Optionen hängen, winkt eine 'große Überraschung'. Da werden neue Leute sein, die die Herrschaft des Terrors, die scheinbar immer noch andauert, stoppen werden. In der Tat: diejenigen, die bisher die 'Show' bestimmt haben, werden 'eine Überraschung erleben'. Eine gänzlich neue Wirklichkeit wird sich manifestieren und den bisherigen 'Apfelkarren' gründlich umwerfen. Lasst uns diese neue Wirklichkeit segnen und ihr zujubeln!

Dies ist eine außergewöhnliche Zeit, in der die Finsternis durch-kreuzt wird und die vielen terrorisierten Opfer befreit werden und in wundersamer Weise von den großartigen Dienern des Himmels offen unterstützt werden. Dieses, meine Lieben, hat jetzt eine solche Zeit zu sein! Seid weiterhin geduldig und bereit, zu tun, was der Himmel anordnet. Eine spezielle Reihe von Geboten steht bereit, durchgesetzt zu werden. Die bisherige Position der Dunkelmächte wird umgestülpt, und eine neue, korrektere Ordnung wird wirksam werden. Wir Meister sind glücklich angesichts dessen, was da bevorsteht. Es war nicht einfach, das 'Spiel' der Dunkelkräfte mit euch mit ansehen zu müssen. All jene Lakaien der Dunkelmächte werden ihren 'gerechten Lohn' empfangen. Dieses Wissen kann euch helfen, besser mit den Frustrationen fertig zu werden, die Viele unter euch empfunden haben. Deshalb bitten wir euch erneut, Geduld zu haben mit dieser Zeit – und euch klarzumachen, dass auch sie vorbeigehen wird. Der Himmel hat die völlige Absicht, dieses Reich um-gewandelt zu sehen – so, wie wir es verheißen haben! Seid in dieser Gewissheit frohgemut und nehmt euch vor, euch dessen zu freuen, was da kommen wird! Hosianna! Hosianna!

Wir haben heute wieder unseren wöchentlichen Report weitergeführt. Denkt daran: Vieles macht sich zur Manifestation bereit. Diese harten Zeiten sind bald vorbei. Wir freuen uns schon darauf, mitzuerleben, wie ihr Alle dieses neue Zeitalter feiern werdet!
Es wird eine große, großartige Zeit sein! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


- - - - - - - - - - -


* Die Sternenaktivisten der ersten Stunde schließen sich im Namen vieler Lichtarbeiter und Erwachender dem Protest der Galaktischen Föderation an.
Der Großteil der Weltbevölkerung ist für positive gesellschaftliche Veränderungen bereit, egal, ob die Menschen sich nun des Transformationsprozesses bewusst sind oder nicht.

Sowohl die Menschheit als auch Mutter Erde mit ihren vielschichtigen Naturreichen leiden UNNÖTIG unter der Unschlüssigkeit jener irdischen Lichtverbündeten, die nach mehr als 20 Jahren noch immer „Angst vor der eigenen Courage“ zu haben scheinen und die größere Hilfe der Galaktischen Föderation bisher ausschlugen. Mit dieser inkonsequenten Haltung gestatten sie der Kabale, ihre dunkle und gezielte Sabotage des Aufstiegs immer noch weiterzuführen, ob es sich nun um Chemtrails, Umweltvergiftung, Vermarktung von Frequenz senkenden Lebensmitteln, Kosmetik, Medikamenten, Strahlungen aller Art oder das Schüren von Ängsten, Hass, Aggressionen usw. auf globaler Ebene handelt.
Nochmals sei’s gesagt: Das ist KEINE natürliche Entwicklung, sondern das ist DUNKELSTE Sabotage!

Wir fordern deshalb die zögerlichen Lichtverbündeten auf, ihre schwankende Vorgehensweise endlich zu beenden und den Wandel zu starten!
Wir bitten die Galaktische Föderation und den Himmel um eine entsprechende Einflussnahme.







Dienstag, 21. März 2017

Lemuria – Erinnere Dich



Der größte Teil der Menschheit war damals dabei. Und wer keine lemurische Vergangenheit hat, der kann auf eine Geschichte in anderen wunderbaren Welten der Galaktischen Föderation oder des geistigen Reiches zurückblicken.

Es ist jetzt die Zeit, ruhig zu werden und diese großartigen Erinnerungen wieder aufkommen zu lassen.
Im Zuge der physischen Veränderungen werden nicht nur unser Bewusstsein, unser Herz und die Chakren, sondern buchstäblich jede Zelle unseres Körpers mittels der ursprünglichen 12-Strang-DNA wieder mit den höheren Ebenen unseres großen Wesens, mit der Multidimensionalität und dem ALLES WAS IST verbunden. So werden wir wieder zu einem vollbewussten 5D-Wesen, das im Besitz seiner höheren geistigen Fähigkeiten und seines Lichtkörpers ist und interdimensional agieren kann.  

Es ist die Zeit für eine Reise zurück ...  ganz weit zurück ...  in die Zeit von Lemuria ...  Erinnere Dich ... lass Dich fallen, lass Dich treiben ... SEI einfach.


www.youtube.com/watch?v=rwUsJIV97vQ






 

Montag, 20. März 2017

Befreiung-Jetzt-Meditation und alte Politik



Event – JETZT – Meditation zur Frühlings-Tagundnachtgleiche


am Montag, den 20. März 2017 um 11.28 Uhr (MEZ)


http://transinformation.net/maerz-tag-und-nachtgleiche-die-event-jetzt-meditation/

10:28 Uhr GMT London
11:28 Uhr MEZ Berlin




Wir halten den Schlüssel zu unserer eigenen Befreiung in den Händen – Durch die Stärkung des Lichtgitters auf dem Planeten können wir den Plasma-Oktopus vollständig auflösen und dem EVENT erlauben, in unsere Realität einzutreten.
Eure Teilnahme an dieser wichtigen Meditation, die von jedem Einzelnen, kann diesen Prozess erheblich beschleunigen:

Bedenkt bitte – die gesamte Meditation dauert 16 Minuten – und sie ist weltweit in vielen verschiedenen Sprachen synchronisiert worden, um ihre Wirkung auf die planetare Situation zu maximieren.

ANLEITUNG:

1. Nutze Deine eigene Technik, um Dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen

2. Bringe Deine Absicht zum Ausdruck, mit Hilfe dieser Meditation die vollständige und endgültige Auflösung des Plasmakrakenwesens Yaldabaoth auszulösen

3. Stelle Dir eine Säule aus der Violetten Flamme vor, die sich im Uhrzeigersinn in Richtung des Erdzentrums dreht
Stelle dir eine weitere Säule aus der Violetten Flamme vor, die sich gegen den Uhrzeigersinn dreht und dabei vom Erdzentrum aufsteigt
Halte diese Säulen aus Licht für einige Minuten aktiv

4. Stelle Dir die endgültige Entfernung aller verbliebenen Hindernisse für das EVENT vor

5. Stelle Dir nun einen regenbogenfarbenen Göttinnenwirbel vor, der sich von Deinem Herzen aus nach aussen über die ganze Erde und dann von dort durch das ganze Sonnensystem ausbreitet

6. Stelle Dir vor, dass die Göttin durch diesen Regenbogenwirbel herabsteigt und Frieden, Liebenswürdigkeit und Heilung für alle Wesen auf der Erde bringt – geistig, seelisch und körperlich

7. Stelle Dir vor, wie die Göttin Reichtum und Freude an alle Wesen verteilt, auf unserem wundervollen Planeten Erde, im ganzen Agartha-Netzwerk und im ganzen Sonnensystem

8. Fahre fort, Dir diesen Göttinnenwirbel vorzustellen, während Du für einige Minuten Deine Arme in Richtung des Himmels hebst, Dich im Uhrzeigersinn drehst und für einige Minuten das Mantra „iiiiiii“ sagst

9. Senke Deine Arme und sieh weiterhin den Göttinnenwirbel sich ausbreiten, während Du das Mantra „aaay-ahh“ sagst und Dich im Uhrzeigersinn drehst
Tue das für einige Minuten

10. Stelle Dir vor, dass das Event endlich stattfindet und dabei Frieden, und Reichtum und Freude zu allen Wesen auf der Erde und im gesamten Sonnensystem bringt

Befreiung jetzt!


Auch danach kann jeder, der zu dieser Zeit verhindert war, diese Befreiung-Jetzt-Meditation wie oben vorgeschlagen oder in eigener Version durchführen. Jeder ist wichtig!





Medien lügen über Merkel-Trump-Händeschütteln

Die Fake-News-Medien lügen wieder, diesmal über den Besuch von Merkel bei Präsident Trump in Washington. Das Schweizer Lügenblatt NZZ bringt die Schlagzeile, "Merkel im Weissen Haus - Trump verweigert Händeschütteln". 20WieNutten: "Trump will Merkel die Hand nicht geben". Der Schmiergel: "Donald Trump schüttelt Angela Merkel nicht die Hand". Das selbe behaupten auch zahlreiche möchtegerne alternative Medien, wie die deutsche Version der SputnikNews: "Eklat in Washington: Trump verweigert Merkel Handshake". Alles falsche Behauptungen. Hier Fotos, die ein Händeschütteln zwischen Trump und Merkel zeigen:






Dienstag, 14. März 2017

Sheldan Nidle, 14.3.17



Update für die Galaktische Föderation und die Spirituelle Hierarchie  

10 Lamat, 11 Ceh, 13 Caban (14. März 2017) 


Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow


Mini-Update:


Dratzo!
Die Geschehnisse kommen nicht so rasch voran wie geplant. Wir bitten euch, eure äußerste Geduld aufzubringen, um Frustrations-Anwandlungen zu minimieren! Die Verbindungsleute der Galaktischen Föderation arbeiten tagtäglich daran, sicherzustellen, dass Alles sich möglichst zeitnah an den göttlichen Möglichen Daten weiterentwickelt. Der Himmel versichert uns, dass alle notwendigen Schritte zur Einführung der Währungs-Neubewertung und der NESARA-Republik unternommen werden. Uns wird in konstanter Regelmäßigkeit mitgeteilt, dass eine spezielle Kompensation in Kraft ist, die sehr bald den Arrest und die Isolation der Günstlinge der finsteren Kabale erlaubt. Auch nähern wir uns einem Punkt, an dem der Himmel eine vorzeitige Landung autorisieren kann, um sicherzustellen, dass alle Dekrete des Himmels gewissenhaft ausgeführt werden. Der Grad an Verzögerung, der da zurzeit auf eurer Welt der Erd-Oberfläche abläuft, ist gänzlich unerwünscht! Die gesamte Infrastruktur, die für die Durchführung einer Anzahl Dekrete erforderlich ist, ist ungewöhnlich vielschichtig. Vielleicht braucht ihr eine Art göttlicher Intervention, um zu erkennen, dass da eine Reihe entscheidender Verlautbarungen tatsächlich durchgeführt wird. Dazu sind wir bereit, wenn der Himmel dies so anordnet.
Wir werden nun nächste Woche wieder zu euch sprechen, wenn wir den Eindruck haben, dass in der Tat einige wunderbare Fortschritte zu verzeichnen sind. 
Bis dahin melden wir uns vorerst ab. 


Die Sternenaktivisten der ersten Stunde rufen alle Lichtarbeiter und Erwachenden auf:

Den Himmel und die Galaktische Föderation TÄGLICH und DRINGEND um eine Göttliche Intervention zu bitten, damit die so lange überfälligen und bitter nötigen gesellschaftlichen Veränderungen ENDLICH beginnen können und die Menschheit und Mutter Erde mit all ihrem Leben befreit werden!

Die dunklen Sabotagen unseres Aufstiegs, das unnötige Leid, der Schmerz, die Enttäuschungen, Hoffnungslosigkeit und Wut, die diese Oberflächenwelt immer noch im Griff haben, müssen JETZT ENDLICH enden, damit wir mit unserer und der golbalen Heilung und Transformation vorankommen können.
Allen Erwachten, die in der letzten Zeit hinzugekommen sind, und die früheren Jahre des Wartens und der Planänderungen nicht kennen, möchte ich sagen, dass wir, gemessen an den ursprünglichen Plänen des Himmels, eine Verspätung von etwa 20 Jahren haben!


Bitte verbreitet diesen Aufruf an alle erwachten Lichtkinder!
DANKE!









Mittwoch, 8. März 2017

Sheldan Nidle, 7.3.17



Update für die Galaktische Föderation und die Spirituelle Hierarchie  

3 Imix, 4 Ceh, 13 Caban (7. März 2017)



Selamat Jalwa!
Alles läuft äußerst gut. Die Dunkelseite gerät allmählich in eine Kriegsneurose, denn es ist ganz offensichtlich, dass ihr vermeintlicher 'Sieg' rasch dahinschwindet. Die finstere Kabale rennt jetzt vergeblich umher, um noch das Wenige zu 'erhalten', was ohnehin in Auflösung begriffen ist. Das ist wie bei einem plötzlichen 'Säurespritzer', der diesem gesamten Mix unerwartet noch hinzugefügt wird. Die US-Corporation ist dabei, sich aufzulösen, weil kristallklar wird, dass die neue NESARA-Republik nun wieder am Welten-Horizont steht. Die finstere Kabale kann nun die unumgängliche 'Schrift an der Wand' erkennen. Ihre alten Methoden sind am Ende, und die 'alte Garde' harrt jetzt ihrer lange hinausgezögerten Bestrafung. Die echte Verfassung mit ihren vielen notwendigen Überarbeitungen wird in Kürze der Öffentlichkeit präsentiert werden, und der bisherige Kongress und der Rest des finsteren Regimes wird ins Aus manövriert werden. Die neue Politik des de jure Regimes wird bald zum alltäglichen Geschehen gehören. Dieser Globus hat lange auf das gewartet, was nun im Begriff ist, rasch Wirklichkeit zu werden. Auch das LICHT hat hinsichtlich dieses Projekts lange warten müssen. Ihr seid im Begriff, eure Freiheit zu erhalten und den Beginn eures Wohlstands zu erleben.

Dieser Prozess erforderte eine sorgfältige und behutsame Herangehensweise. Die Dunkelseite wiegte sich in dem Glauben, dass sie mit ihrem Wahnsinn noch irgendwie weitermachen könnte. Unsere Gruppe wurde geführt von einer Gruppe wunderbarer, entschlossener Personen, deren 'Zauberkunst' bald auf dem gesamten Globus mit Beifall bedacht werden wird. Was sie vollbracht haben, war wahrlich wunderbar. Es ist nicht einfach, ein finanzielles und politisches System umzustürzen, das seit über zwei Jahrtausenden verwurzelt war. Dieses System befindet sich jetzt im endgültigen Prozess seiner Ablösung. Die Kämpfer des LICHTS haben einen wahrlich erstaunlichen Job gemacht! Ihre Anstrengungen und ihre bewunderungswürdige Geduld verdienen jedes Lob! Wir stehen davor, mitzuerleben, wie ihr einen äußerst wunderbaren Bewusstseinssprung machen werdet. Dieser wird euch zu einem gigantischen Schritt in Richtung Kontakt befähigen. Dieses Ergebnis eurer Bemühungen erfüllt uns mit Freude. Ihr wart in der Lage, ein Szenario zu erschaffen, das es ermöglicht, dass sich nicht nur eine neue Wirklichkeit formieren kann, sondern auch zu skizzieren, wie ihr diese eure neue Welt gestalten wollt. Dieses Reich besitzt die erforderlichen Mittel zur Erschaffung einer neuen, himmlischen Epoche.

Der Prozess des Wandels hat für seine Umsetzung lange gebraucht. Der entscheidende Punkt war dessen letztgültige Verkündung, um die (finsteren) Lakaien und deren Freunde davon in Kenntnis zu setzen. Es war dann zunächst das Weiterbestehen der alten Realität, das die Kämpfer des LICHTS verwirrte. Da kam die Sorge auf, dass diese Strategie die Dunkelseite in dem Glauben lassen könnte, sie hätte ihren kleinen aber bedeutsamen 'Sieg' davongetragen. Die Dunkelseite schluckte dies als 'Tatsache' und begann, ihre Führungsleute in der USA-Corporation als Basis dafür zu nutzen, ihre besiegte Partei neu aufzubauen. In Wahrheit war die tatsächliche Natur all dessen, dass die USA-Corporation ein Nicht-Fakt war. Eigentlich war sie schon 'tot' und musste zum geeigneten Zeitpunkt nur noch dem 'Mülleimer der Geschichte' überantwortet werden. Diese Wahrheit wird nun zur Tatsache, und die neuen Treasury-Banknoten und die Neubewertung der Währungen befinden sich vor ihrer Markteinführung. Wie erhofft, führt dieser Prozess auch zu den Massen-Arresten und zum neuen NESARA-Regierungssystem, das seiner 'Geburt' entgegensieht. Amerika war inzwischen bereit, die Welt in eine stille Revolution zu führen. Dies wird die Manifestation einer Welt ermöglichen, die vom Himmel seit langem verheißen worden war. Dieses Wunder ist nun in vollem Gange und weist den Weg in eurer Freiheit und euren Wohlstand.

Während dies vorankommt, werdet ihr viele notwendige Veränderungen erleben. Diese Veränderungen werden es möglich machen, dass euer Bewusstsein immer weiter zunimmt und euer Wandel zu vollständigem Bewusstsein sich beschleunigt. Dieser Vorgang wird für das Entstehen eurer neuen Wirklichkeit entscheidend sein! Wir sind dieser Vorgänge, wie sich dies alles abspielt, vollkommen gewahr. Wir sind uns darüber im Klaren, dass hierbei die Enthüllungen etwas sind, was unbedingt angesprochen werden muss. Die alten Regierungen hatten energisch den Glauben verteidigt, dass (angeblich) „UFOs nicht existieren“. Doch dieser Glaube muss umgestoßen werden, und die Wahrheit, dass ihr nicht allein seid, muss euch offenbart werden. Außerdem gilt es, eine Serie von Verlautbarungen zu tätigen, die den Weg dafür frei machen, dass wir uns direkt an euch wenden können. In diesen Mitteilungen möchten wir euch darüber in Kenntnis setzen, wer wir in Wirklichkeit sind und warum uns der Himmel darum gebeten hat, ein Beobachtungs-(Kommunikations-) System zu schaffen, über das wir euch besser auf euer vollständiges Bewusstsein vorbereiten können. Ihr benötigt eine Reihe von Methoden, anhand derer ihr eure bisherigen Lebenszeiten verarbeiten könnt, die ihr im begrenzten Bewusstsein verbracht habt. Dieser Vorgang ist entscheidend, weil er euch hilft, euch den physischen Veränderungen besser anpassen zu können, die ihr bald durchlaufen werdet.


Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister!
Wir kommen heute, um euch dabei zu helfen, dass ihr besser begreift, was gegenwärtig mit euch vor sich geht. Während der vergangenen anderthalb Jahrzehnte wart ihr einer Reihe subtiler Veränderungen unterworfen, die wir generell als Aufstiegs-Symptome bezeichnen. Diese Veränderungen, die der Himmel an euch vornimmt, gehören zu den vielen Wegen, über die euer Körper, euer Verstand und euer Geist auf einen umfassenden Bewusstseinswandel vorbereitet werden. Und demnächst werden diese Veränderungen einen Punkt erreichen, an dem weitere Aufklärung darüber nötig sein wird. Dann werden weitere unserer lebenswichtigen Lektionen erforderlich sein. Das entstehende neue Regierungswesen wird dies begünstigen. Wir erwarten, dass ihr, wenn ihr mit der Wahrheit über eure bisherige Geschichte ausgestattet seid, besser darauf vorbereitet seid, zu akzeptieren, warum dies jetzt die Zeit für einen immensen Wandel dieser Realität ist. Plötzlich werdet ihr etwas über Agartha erfahren und darüber, warum ihr vor 900.000 Jahren hierhergekommen seid. Da werden 'verlorengegangene' Erinnerungen wiedererweckt und erläutert werden müssen.

Liebe Herzen: Wir wissen, dass diese Erkenntnisse erst der Anfang dessen sind, was ihr über euch selbst als Bevölkerung und als Gaias menschliche Hüter noch lernen müsst. Dieser Prozess muss mit euren Mentoren erörtert werden, denn ihr benötigt Erkenntnisse darüber, wie dies alles ursprünglich einmal angefangen hat. Vor euch liegt eine großartige Periode, die hilfreich für euch sein kann, weil sie euch eure wahre Beziehung zu Gaia und deren beachtlichen Ökosystemen aufzeigt. Eure positiven Intentionen und eure engagierte Unterstützung dieses göttlichen Prozesses machen dies alles möglich. Ihr habt eure Haltung, wie ihr auf die Manipulationen seitens der finsteren Kabale reagiert, in wunderbarer Weise geändert. Diese geänderte Haltung hat es uns ermöglicht, viele weitere notwendige Schritte zu unternehmen. Wir danken euch Allen für das, was ihr da vollbringt. Diese Entwicklung ist ein weiteres Zeichen dafür, warum der Himmel entschieden hat, dass nun ein göttlicher Prozess möglich geworden ist. Dies bringt uns auf die Gegenwart zu sprechen: Dies ist in der Tat eine Zeit, in der gesegnete Ereignisse geschehen können!

Es ist dies ein Moment, in dem die Menschheit sich erneut mit dem Göttlichen verbündet, um dessen heiligen und großartigen Zweck wiederherzustellen. Wenn ihr wieder zu vollständigem Bewusstsein gelangt seid, könnt ihr dies alles erfassen und in wundersame göttliche Motivation umsetzen. Dann werdet ihr erkennen, wie der Himmel uns behutsam herbeigeholt hat, um ein spezielles Zentrum zu erschaffen – aus Wesenheiten, die euch lieben und euch beistehen. Aus diesem neuen Bewusstsein heraus muss unsere Mission auf göttliche Weise neu geordnet werden. Wir sind beauftragt, die Überwacher von Missionen zu werden, die vom Himmel verfügt werden. Dieser Vorgang wird euch noch intensiv bewusst werden. Es ist ein Prozess, durch den sich eure neue galaktische Gesellschaft bilden und nützlich machen wird. Und wie dies alles funktioniert, werden wir euch, zusammen mit euren Mentoren, mitteilen. Diese kommenden Momente werden uns viel Freude machen. Sie bedeuten, dass wir uns in vollem Umfang auf eine Serie neuer Aufgaben einstellen können, die darauf abzielen, nicht nur euch zu reformieren sondern die Gesamtheit des Himmels und Gaias! Halleluja! Halleluja!

Wir haben heute wieder unsere wöchentlichen Berichte weitergeführt. Wir befinden uns auf der Schwelle zu Veränderungen, die sich nicht nur auf diese Berichte auswirken werden sondern auch auf euer Verhältnis zu einer Reihe neuer Entwicklungen.
Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)






Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O
. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow







Montag, 6. März 2017

Kundalini - die Kraft für den physischen Aufstieg


Unser Fern-Workshop zur Frühlingstagundnachtgleiche am 19. März 2017


Jetzt endlich für Euch in unserer Workshop-Reihe:
KUNDALINI –
der goldene, mehrstufige Meister-Einweihungsweg in die heilige Energie des Hohen Selbst, 
die Kraft für den physischen Aufstieg,
die Kraft für das multidimensionale Bewusstsein,
begleitet vom Aufgestiegenen Meister Kuthumi

 

  • Original-Einweihungsseminar in die Kundalini-Energie mit aktuellen Anpassungen und Erweiterungen – die Basis-Stufe

  • Das große Heil- und Reaktivierungspotential der Kundalini, hin zum multidimensionalen Menschen

  • Fragen und Antworten zu allen Themen rund um den Aufstieg

  • Ferneinweihung in die Kundalini-Energie

  • Unterstützung vom Aufgestiegenen Meister Kuthumi





 
Liebe Freunde,

heute möchte ich Euch ganz herzlich zu unserem neuen Fern-Workshop zur Frühlingstagundnachtgleiche einladen.
 
Wieder liegt ein höchst intensiver Zeitabschnitt hinter uns, in dem die Erde seit der Wintersommerwende mit enormen Hochfrequenzen geflutet wurde, was fast jeder sehr deutlich spüren konnte.
Der Februar hatte zwei Finsternisse, die stärkere Bewegung in viele Prozesse brachten. Auch wenn natürlich noch immer Reinigungen geschehen, so fühlen doch einige auch schon, zumindest zeitweise, dass ein Neuaufbau im Gange ist.
Und das gilt natürlich nicht nur für die Wandlungen im Innen, sondern auch im Außen, in der Gesellschaft.
Seit Trump das Präsidentenamt in den USA übernommen hat, schlugen die Wellen hoch und sowohl die Anfeindungen und Ängste als auch die Jubelrufe und großen Erwartungen in Sachen Veränderung erblühten in reicher Zahl.
Auf der politischen Bühne wirbeln nun immer offensichtlicher die Energien und verheißen die so nötige Veränderung.

In der Tat hat sich das Tor zum physischen Wandel geöffnet, gesellschaftlich und persönlich. Und so ist die Zeit nun für viele reif, einen weiteren Schritt zu tun und sich noch mehr nach oben zu öffnen, mehr Kraft und Energie vom eigenen Hohen Selbst zu empfangen und sich mehr und mehr mit ihm zu verbinden.
Hierbei ist die Kundalini unverzichtbar. Sie bewirkt in großem Maße nicht nur Heilung, sondern auch Erneuerung und die Wiederherstellung unserer Original-Blaupause auf zellularer Ebene, wie auch in unserem Energiesystem. Damit verbunden ist natürlich auch eine vermehrte Bewusstseinserweiterung.
Die Eingeweihten in den alten Kulturen wussten um die Bedeutung der Kundalini und bemühten sich auf verschiedene Weise um ihre Erweckung und anhaltende Stabilisierung, denn leider ist es meist so, dass die Kundalini die Tendenz hat, nach einem kurzen Aufflackern wieder zu ruhen.

Aus diesem Grunde wurden der Menschheit in der jetzigen Zeit von den Aufgestiegenen Meistern spezielle Einweihungen gegeben, die sie mit einer kräftigen Anschubenergie verbinden, welche natürlich das Potential hat, zu heilen, die aber in großem Maße auch immer wieder, bei jeder Anwendung, die erweckte Kundalini weiter verstärkt. So kommt es nicht nur zu einem kurzen Aufflackern der Kundalini, sondern es entsteht ein konstanter Fluß, den jeder selbst kräftigen und ständig erweitern kann, denn mit dieser Einweihung hat er nun das entsprechende Werkzeug zur Verfügung.

So wollen wir uns nun auf Wunsch einiger Teilnehmer in diesem Fern-Workshop zur März-Tagundnachtgleiche der Kundalini zuwenden und damit die Serie der Einweihungsseminare in unseren Fern-Workshops fortsetzen.
Bisher hatten wir bereits einzelne Energieübertragungen, die aktivierend auf die Kundalini wirkten, doch nun steht allen Interessierten der komplette Einweihungsweg zur ständigen Selbstanwendung zur Verfügung und natürlich kann man mit dieser starken Energie auch Heilbehandlungen bei anderen durchführen.

Wichtig:
Auch dieses Kundalini-Seminar ist jetzt sowohl energetisch im Teil der Einweihung als auch in der Theorie aktualisiert, widmet sich den momentanen Bedürfnissen und Fragen und führt über das bisherige Seminar hinaus.

Wer das ursprüngliche Seminar schon früher absolviert hat, kann also durch die jetzige Teilnahme ein Upgrade erhalten und durch weitere Einweihungen über seinen bisherigen Level hinausgehen.

Die Energie passt sich ganz und gar dem jeweiligen Menschen an, jeder wird individuell geführt und vorangeleitet.
Es ist also für die jetzige Teilnahme nicht nötig, schon bei unseren früheren Energieübertragungen zur Kundalini-Erweckung/-Stärkung dabei gewesen zu sein. 
 

Auch dieser Workshop besteht wieder aus zwei Teilen, die wiederum zusammengehören, da sie Bestandteil dieses Einweihungsseminars sind:
Dem Theoretischen und dem Energetischen (Energie-Übertragung abends)



1. Theoretischer Teil:

Theorie des Basis-Einweihungsseminars:

Kundalini – die Kraft für den physischen Aufstieg
 
  • Neue Heilungs- und Vervollkommnungsprozesse;
  • Stabilisierung und Stärkung der Kundalini ist täglich möglich; 
  • ICH BIN EINS – weibliche und männliche Energien;
  • Ich war und bin ein ewiges heiliges Lichtwesen; 
  • Aktuelle Transformationssymptome;
  • Selbstanwendungen und Heilanwendungen für andere Menschen und Tiere; 
  • Seminarskript
  • Beantwortung Eurer aktuellen Fragen zu den Themen:
    - Heilung,
    - Kundalini – die Kraft des wahren Selbst,
    - unsere Neugeburt,
    - Veränderungen persönlich und gesellschaftlich,
    - Trump – was passiert in den USA,
    u.a. rund um den Aufstiegsprozess


Wie geschieht der Theorie-Teil?

Damit jeder bei den verbreiteten Zeit-Problemen trotzdem teilnehmen kann, werden wir auch dieses Mal wieder die unkomplizierte und bewährte Methode der Mail nutzen, die unabhängig ist von einer festen Workshop-Zeit.
Wir wählen also wieder die traditionelle Lehrbrief-Methode, die außerdem noch den Vorteil hat, dass sie nachhaltig ist und jedem die Möglichkeit bietet, die Texte mehrmals zu lesen und schrittweise zu verstehen, was bei gesprochen Worten natürlich nicht möglich ist.
Den Theorieteil erhaltet Ihr also wieder per Mail am 19.3.17.
Und danach gibt es in den nächsten Tagen wieder unsere Frage-Antwort-Runden, die jedem auch wieder per Mail zugehen.



2. Energie-Ferneinweihung in die aktualisierte Energie des mehrstufigen Kundalini-Systems zur Aktivierung und Stärkung der Kundalini und zur Befähigung, die Selbstanwendung und Anwendung für andere durchzuführen
Die Basis-Einweihung
Unterstützung vom Aufgestiegenen Meister Kuthumi

Am 19.3.17 um 18.00 Uhr

Diese sehr kraftvolle Basis-Energie zur Kundalini-Aktivierung, Stärkung und Stabilisierung erhaltet Ihr wie im normalen Seminar als eine Einweihung.
Von diesem Tage an habt Ihr selbst den Anschluss an diese Aktivierungs- und Heilenergie und könnt sie bei Bedarf für Euch persönlich, für andere sowie auch für Tiere anwenden (ähnlich wie beim Reiki).


Spezielle Hinweise zur Einweihung erhält jeder Teilnehmer dann wieder vor dem Workshop per Mail. 


Wie geschieht die Energie-Ferneinweihung?

Die Fernübertragung erreicht Euch wieder zu Hause (ähnlich einer Reiki-Ferneinweihung oder -behandlung).
Sie wird auch dieses Mal wieder von Eurem persönlichen Aufstiegs-Team begleitet und unterstützt und speziell bei dieser Kundalini-Einweihung ist auch der Aufgestiegene Meister Kuthumi an unserer Seite.

Plant Euch dafür bitte wieder ca. 20 – 30 Minuten ein, damit alles schön entspannt verlaufen kann.
Jeder, der sich anmeldet, bekommt diese Einweihung auch, selbst wenn Ihr zur vereinbarten Zeit nicht die geplante Ruhe haben oder sogar unterwegs sein solltet. Die Energie lädt sich immer in kleinen Schritten herunter und das geschieht jenseits unseres 3D-Bewusstseins. Niemandem geht da etwas „verloren“, weil Ihr diese Energie von geistiger Seite aus bekommen SOLLT, weil es von Eurem Höheren Selbst und Eurer Geistigen Führung gewünscht und begleitet wird. Und so geschieht es dann.


Kleiner Energieausgleich

Zur Unterstützung meiner Arbeit bitte ich wieder um einen kleinen Energieausgleich für diesen Workshop:

Da wir uns auch dieses Mal einem richtigen Seminar widmen, gehören der Theorie- und Energie-Teil zusammen.
Ich möchte dieses kraftvolle Einweihungsseminar hier zu diesem speziellen Anlass allen Interessenten sehr günstig zur Verfügung stellen und bitte Euch jetzt nur um 30,- Euro (Seminartheorie und Einweihung).

Nur Beantwortung von allgemeinen Fragen: 15,- Euro
(Der Seminar-Theorieteil geht Euch in diesem Fall nicht zu).

Die Bankverbindung sende ich wieder jedem mit der Anmeldebestätigung zu.


Gelegentlich gibt es Nachfragen nach den Theorie-Teilen früherer Fern-Workshops:

März-Workshop 2016
  • Die neue Realität macht auf sich aufmerksam;
  • Der Lichtkörperprozess erweitert sich und erreicht neue Formen;
  • Veränderungen im Innen und Außen, die uns Flügel verleihen;
  • Lange Vergangenes, Gegenwärtiges und Zukünftiges fließen ineinander;
  • Parallele Ebenen / Realitäten und höhere Dimensionen;
  • Neue Wahrnehmungen – große Freude und auch Verwirrungen;
  • Wie gehen wir am besten mit den neuen Wahrnehmungen um?
  • Wohin „reisen“ viele jetzt während der Nacht?
  • Welche höheren Besuche erhalten wir nachts?
  • Werden die niederen Frequenzebenen abgetrennt?
  • Wird es weiterhin eine 3D-Erde/-Ebene geben für Nachzügler?
  • Welche Unterstützungen werden wir erhalten in der erweiterten Transformation und um diese erfolgreich beenden zu können?
  • u.a.

Dezember-Workshop 2015  
  • Was passiert gerade auf der Weltbühne?
  • Die letzten Negativ-Energien / -Muster erkennen und transformieren;
  • die Intervention des Lichts;
  • die neue Realität;
  • die persönliche Aufgabe entfaltet sich;
  • die kollektiven Aufgaben;
  • EINE Menschheit;
  • Gemeinsamer Aufstieg allen irdischen Lebens mit Mutter Erde;
  • unsere Bestimmung und Aufgaben nach Vollendung der Transformation
    u.a.

September-Workshop 2015
  • Entgiftung und Körperheilung;
  • Heilnahrung;
  • Phyto-Power;
  • Physische Autokorrekturen;
  • Reaktivierungen;
  • Vorbereitung auf die kommenden körperlichen Veränderungen
    u.v.m.

Juni-Workshop 2015
  • Wandel in allen Bereichen hin zu einer Galaktischen Gesellschaft;
  • Einzelschritte und zeitlicher Rahmen;
  • Enthüllungen;
  • Erstkontakt;
  • die Aufgestiegenen Meister;
  • die Agarther
    u.a.

März-Workshop 2015
  • Wahres Selbst;
  • Seelenaspekte;
  • Seelenfamilie;
  • Gesamtseele
    u.a.

Dezember-Workshop 2014
  • neues 13-Chakren-System;
  • seine Aufgaben;
  • Zusammenspiel der neuen Chakren und der darin eingeflochtenen Kundalini- und Pranaströme;
  • die reaktivierte 12-Strang-DNA;
  • Funktion der Multidimensionalität unserer neuen Körperzellen;
  • der Lichtkörper
    u.a.

Wer einen Workshop verpasst hat, kann die Theorie-Teile gern nachbestellen. (jeweils 15,- Euro)



Anmeldung zum Workshop:

Ich bitte Euch, mir Eure Anmeldungen bis 16.3.17 zuzusenden, ebenso bitte ich Euch, die Überweisungen so zu veranlassen, dass sie bis 17.3.17 bei mir eingegangen sind. Habt Dank!


Ich freue mich auf unseren aktuellen Workshop in dieser großartigen Zeit des neu erwachenden Lebens. Ich freue mich wieder auf unser energetisches Gruppentreffen zur Einweihung, gemeinsam mit Meister Kuthumi, und freue mich ebenso auf interessante Themen in unseren anschließenden Frage-Antwort-Runden.

Habt eine schöne, lichte Vorfrühlingszeit, in der die positiven Erneuerungen und die Fülle des Lebens Euch erquicken mögen.

Ganz viel Freude, Erfüllung und göttlichen Segen für Euch alle

Christiane
E-Mail: schule-der-heilung-seminar@web.de