Donnerstag, 4. Januar 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen



RV -  Nachrichten – 3. Januar 2018



Unzählige Angriffe mit falscher Flagge werden abgewendet.
Die Kabalen weigern sich, ihre Macht zu verlieren.

Jeder Versuch mit falscher Flagge liefert die Beweise, die benötigt werden, um die dahinterstehenden Masterminds auszuschalten.

Sie werden alle nach Gitmo geschickt.

Die Allianz ist rund um die Uhr im Einsatz, die Kabale kann nicht durchkommen.

Dies ist die letzte Stufe der Kabalenreinigung.

Insider-Quellen warten weiterhin darauf, dass das Bündnis erklärt „der Krieg ist vorbei“.

Das RV beginnt unmittelbar danach.

Quelle der googleübersetzung: http://operationdisclosure.blogspot.de/2018/01/restored-republic-via-gcr-as-of-jan-3.html

Artikel hier:
https://nebadonia.wordpress.com/





Hier eine aktuelle Perspektive von Benjamin Fulford

Einige einleitende Worte dazu von Charlotte: (https://einsseinmitderurquelle.wordpress.com/2018/01/04/frohes-neues-jahr-hunderte-von-khazarischen-spitzengangstern/)

Liebe Mitreisende in die höheren Reiche,

da in dieser Veröffentlichung  wieder so viele relevante Neuigkeiten uns aufzeigen, dass auf der physischen Ebene jetzt so viele Veränderungen geschehen, auf die wir so lange gewartet haben, stelle ich diesen Text zur Info ein und bitte Euch dringlich, euch vor dem Lesen energetisch zu schützen.
Indem ihr euch in eine golden Kugel packt und alle dabei entstehenden herunterziehenden Gedanken mit Gefühlen danach sofort löscht, damit es aus euren persönlichen Feldern verschwindet und nicht unbemerkt im Unterbewusstsein weiter existiert!


FROHES NEUES JAHR: HUNDERTE VON KHAZARISCHEN SPITZENGANGSTERN, INKLUSIVE DER BUSH-FAMILIE, NACH GITMO [GUANTANAMO] ÜBERSTELLT


01.01.2018  Benjamin Fulford

In einem historischen Moment von poetischer Gerechtigkeit wurden jetzt die meisten der US-ansässigen Spitzentäter des vorgetäuschten „Krieg gegen den Terror“ selbst in das US-Marinecamp in Guantanamo Bay/Kuba überstellt, sagen Pentagon-Quellen. „Die Rothschild-Aktivposten George Soros, Peter Munk, Peter Sutherland, die Bushs, die Podestas und viele andere könnten nach Gitmo für ein Militärtribunal geflogen worden sein, da das Verteidigungsministerium $500 Millionen ausgegeben hat, um das Gefängnis auszubauen und mehr Militärpolizei und Marines geschickt hat“, sagen die Quellen.

Als eines von vielen Zeichen, wie historisch die neue amerikanische Revolution ist, „werden 30 Kongressabgeordnete im neuen Jahr nicht zurückkehren“, sagen die Pentagon-Quellen. CIA-Quellen bestätigen auch, dass der frühere US-Präsident Bill Clinton, auf eine Vereinbarung im Strafverfahren hoffend, viel über Leute verrät wie den früheren Kopf der CIA John Brennan, den Spitzen-Mossad-Agent Rahm Emmanuel, den früheren Vizepräsidenten Dick Cheney und viele andere.

Darüber hinaus, da US-Präsident Donald Trump den Januar 2018 als „Anti-Sklaverei-Monat“ ausgerufen hat:

https://www.whitehouse.gov/presidential-actions/president-donald-j-trump-proclaims-january-2018-national-slavery-human-trafficking-prevention-month/
… werden Zentren des Menschenhandels in der ganzen Welt überfallen und geschlossen.

Weiter hier:
https://nebadonia.wordpress.com/2018/01/04/frohes-neues-jahr-hunderte-von-khazarischen-spitzengangsterninklusive-der-bush-familie-nach-gitmo-guantanamo-ueberstellt/#more-65755